Link verschicken   Drucken
 

Fahrertreffen vom Bürgerbusverein Bad Rappenau e. V.

20.10.2019

Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich Fahrer und Vorstand des Bürgerbusverein Bad Rappenau.

Als Dank für ihren ehrenamtlichen Einsatz erhielten die Anwesenden Jacken mit dem Aufdruck „Bürgerbus Bad Rappenau“.

„Die Jacken wurden finanziert über Spenden der  Fahrgäste,“ so Axel Jänichen, stellvertretender Vorsitzender des Bürgerbusvereins.

„Der Bürgerbus fährt generell kostenlos. Die Fahrgäste können aber eine freiwillige Spende in eine Kasse im Bus werfen.“

 

Seit dem Stadtfest 2018 fährt der Bürgerbus  jeden Samstag von 9 bis 16 Uhr insgesamt 15 Haltestellen im Kernort und Zimmerhof an.

„Die Fahrgastzahlen besonders der Rappenauer Bürgerinnen und Bürger sind seitdem  kontinuierlich auf rund 40 Fahrgäste pro Samstag gestiegen,“ so Axel Jänichen.  

Der Bus wird von den städtischen Kurbetrieben zur Verfügung gestellt.

 

 

Foto: Fahrer und Vorstand des Bürgerbusvereins Bad Rappenau e. V. mit den neuen Bürgerbus-Jacken